Allgemein

ich auflösung zeichnung

Eine Ich-Auflösung gehört neben der Nahtoderfahrung und ähnlichen Erlebnissen zu den intensivsten Erfahrungen, die der menschliche Geist nur machen kann. Der auch „Ego-Tod“ oder „ozeanische Selbstentgrenzung“ genannte Zustand wird meist durch Drogen ausgelöst und ist mit irdischen Worten kaum zu beschreiben. Wir versuchen es in diesem Text trotzdem einmal und reden dabei nicht wie blinde
Beitrag anzeigen


drogen per post symbolbild

Kann man wirklich Drogen per Post verschicken? Kurze Antwort: Ja, Drogen per Post versenden funktioniert und klappt in über 99% aller Fälle! Dies zeigt sowohl unsere eigene Erfahrung als auch das generelle Funktionieren des Darknets. Wie wir in unserem Artikel „Drogen bestellen“ im Abschnitt „Drogen online kaufen“ erläutern, basiert das komplette Drogen kaufen im Darknet auf
Beitrag anzeigen


pokemon go dealer drogen

Der weltweite Boom der Spieleapp "Pokemon Go" zeigt nun erste Auswirkungen auf das soziokulturelle Leben der Leipziger Stadtbevölkerung. Aufgrund des regen Treibens unzähliger Pokemon-Jäger fühlen sich die Drogen-Dealer am Schwanenteich zunehmend gestört und verlassen sukzessiv das Gelände. Selbst die Leipziger Polizei bemerkte diese Vorkommnisse bereits und bestätigte gegenüber der Presse: "Wie Polizeisprecher Uwe Voigt gegenüber
Beitrag anzeigen


Wie es ist, Partys mit Drogenbaronen zu feiern

In einem für kleines Aufsehen sorgenden Artikel des Online-Magazins „Vice“ schreibt eine junge Frau über ihre Erfahrung, im zarten Alter von Anfang 20 aus heiterem Himmel in die Gesellschaft eines Drogenhändlers geraten zu sein. Der Titel „ICH HABE MIT EINEM DROGENBARON IN MEXIKO PARTY GEMACHT UND ES ÜBERLEBT“ klingt (wie so oft bei Vice) interessanter,
Beitrag anzeigen


Knollenblätterpilz

Der wohl gefährlichste Giftpilz Deutschlands ist der allgemein bekannte Knollenblätterpilz, nur allzu oft wird er  aufgrund einer gewissen Ähnlichkeit mit den delikaten Champignons verwechselt. Dabei kann das Essen des Knollenblätterpilz unumwunden tödlich enden, selbst ins Krankenhaus eingelieferte Patienten können nicht immer vor dem Tod bewahrt werden! Tragischerweise erging es so nun auch gleich mehreren Flüchtlingen
Beitrag anzeigen