Hanfanbau

weiblichen und männlichen hanf erkennen anhand dieser beispielbilder

Die männliche Hanfpflanze stellt für die meisten Grower beim Cannabis Anbau ein großes Ärgernis dar. Männlicher Hanf kann nämlich die Cannabis Ernte in qualitativer wie quantitativer Hinsicht komplett vernichten – sei es durch niedrigeren THC-Gehalt oder einer geringen Erntemenge getrocknetem, versamten Weed. Aus diesem Grund werden männliche Hanfpflanzen in aller Regel sofort nach ihrer Identifizierung
Beitrag anzeigen


traditionelle haschisch herstellung in marokko

Folgend stellen wir alle Methoden zum Hasch herstellen ausführlich vor mit Anleitungen, Bildern, Hintergrundinformationen etc. Dabei bedienen wir uns einer Reihe von exzellenten Quellen, schöpfen aber auch aus genügend eigener Erfahrung. Grundsätzlich gliedert sich die Haschisch Herstellung in unserem Kulturkreis in folgende drei Verfahren, wobei allen die Trennung des Harzes vom Ausgangsmaterial durch ein Sieb
Beitrag anzeigen


hanfsamen keimen zwischen papiertüchern

Am Anfang des Cannabisanbaus steht das Hanfsamen keimen und die richtige Anzucht der Cannabis Samen. Diesen korrekt einzupflanzen, kann ein er(n)stes Hindernis darstellen und beginnt mit dem korrekten Keimvorgang des Hanfsamens. In diesem Artikel stellen wir euch mehrere Möglichkeiten der Samen Keimung vor. Als erstes nennen wir jedoch die 3 besten Hanfsorten zum Growing und
Beitrag anzeigen


Liebevolle Senioren Plantage ausgehoben

Kurzmeldung: Beim Überfliegen der wöchentlichen Drogen News fiel neben dem Üblichen (Dealer und hochgenommene Schmuggler, kiloweise Drogen beschlagnahmt und mehrere Cannabis-Plantagen ausgehoben) eine Meldung aufgrund ihrer Bilder besonders ins Auge – die von einem 59-jährigen liebevoll betriebene und sorgsam eingerichtete Indoorplantage auf: Von den insgesamt 50 aufgefundenen Hanfpflanzen befand sich die Hälfte noch im Wachstumsstadium
Beitrag anzeigen


outdoor grow polizei überwachung

Unfassbar, was hier wieder für ein Brimborium veranstaltet wird, welch Ressourcenverschwendung materieller und personeller Art stattfindet – weil man in dem Naturschutzgebiet "Wüster Forst" Anfang September 2014 eine Outdoor-Cannabisplantage entdeckt hat, wendet sich nun die Polizei und Staatsanwaltschaft mit dem Bild eines Verdächtigen an die Öffentlichkeit. Wie das Bild allerdings entstanden ist, bleibt ungewiss –
Beitrag anzeigen