LSD

mutterkorn in ähre sammeln

Mutterkorn kaufen wird meist entweder von Pharmazeuten oder Drogenproduzenten zur Herstellung von LSD in Betracht gezogen. Als Laie kann man damit nichts gescheites anstellen. Zwar wurden früher kulturgeschichtlich betrachtet aus Mutterkorn berauschende Getränke hergestellt, aber in modernen Zeiten braucht man solch gefährliche Praktiken nicht mehr anwenden (ist nämlich hochgiftig). Wer also nach „Mutterkorn kaufen“ gesucht
Beitrag anzeigen


lsd horrortrip symbolbild

Im Folgenden ein von einem Leser eingesandter Tripbericht eines LSD Horrortrips in Form seines ganz persönlichen Erfahrungsberichtes einer nicht wie sonst so prickelnden LSD Erfahrung. Man muss aber dazu sagen, dass nur ein sehr kleiner Prozentsatz der Konsumenten mit dieser Droge überhaupt jemals negative Erfahrungen sammelt (siehe wissenschaftliches Datenblatt unten) und die überwiegende Mehrheit aller
Beitrag anzeigen


lsd auf der zunge als pappe droge

LSD alias Lysergsäurediethylamid kaufen kann man sich auf genau dreierlei Arten: Gleichwertiger Lysergsäurediethylamid Ersatz als 1P-LSD im holländischen Drogen Online Shop (chemisch nur leicht abgeändert, daher wirkungsgleich aber juristisch gesehen kein LSD und legal – siehe Banner rechts) „Echtes“ LSD bestellen im Darknet (erfordert etwas Know-How) Lysergsäurediethylamid kaufen ganz traditionell beim Dealer (teuer und Dosierung unbekannt)
Beitrag anzeigen


lsd droge verschiedene arten

Ein LSD Test Kit sollte man sich als verantwortungsbewusster Konsument vor dem Konsum am besten von hier kaufen und auch stets anwenden. Da nämlich Lysergsäurediethylamid im Labor nur schwer herzustellen ist, kursieren verschieden umetikettierte, halluzinogene Substanzen auf dem Schwarzmarkt. Statt LSD kaufen sich die Leute dann ähnlich wirkende halluzinogene Drogen wie 1P-LSD, ETH-LAD, AL-LAD, DMT (Dimethyltryptamin), 2C-C, 2C-D, 2C-E, 4-ACO-DMT, 5-MEO-DMT,
Beitrag anzeigen


lsd droge verschiedene arten

Gibt es LSD Pillen wirklich? Ja, neben LSD Pappen tauchen auch Pillen immer mal wieder auf dem Drogen Schwarzmarkt auf. Allerdings fristen sie ein absolutes Nischendasein. LSD Pillen sind nämlich die absolute Ausnahme und oft sehr hoch dosiert, daher nichts für Anfänger. Man kann dergestaltige Pillen  auch kaum gezielt beim Dealer kaufen, nur mit etwas Glück
Beitrag anzeigen